Über mich

meine Ausbildung:
Kunstakademie Karlsruhe und FHS für Gestaltung in Pforzheim mit Abschluss als Diplom-Schmuckdesignerin. 1980 Staatliche Prüfung zur Gemmologin in Idar-Oberstein 1981.

 

 

meine berufliche Entwicklung:
Seit 1983 als Schmuckdesignerin freischaffend tätig.
Eigene Galerie „Novum“ in Stuttgart bis 1985.
Seit 1985 Privatatelier, Verkauf über Ausstellungen und persönliche Kontakte.

 

 

meine Ambitionen:
Der Anspruch an meine Unikate ist, dass sie den Charakter und die Individualität eines Menschen weiter tragen. Schmuck betont Persönlichkeit, dafür stehe ich mit meinen Arbeiten.

 

 

mein Konzept:
Verbunden mit Wohnortswechseln und Kundenempfehlungen habe ich mir einen bundesweiten Kundenkreis aufgebaut. Ich betreue diese Kunden über lokal veranstaltete Präsentationen.


Verkauf über wechselnde Galerien in Berlin, München, Karlsruhe, Hamburg.